ANDREA CUGIER

Expertin für Change Management – Coaching – Konfliktmanagement

Für mich ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit wichtig – sowohl in der Beziehung zu meinen Kunden als auch zu den von Veränderungsmaßnahmen betroffenen Führungskräften und MitarbeiterInnen.

Ich gehe analytisch und strukturiert an meine Aufträge heran. Erkenne, die dahinterliegenden Herausforderungen, Befürchtungen und Widerstände und baue zu den Betroffenen eine vertrauensvolle Beziehung auf. In meiner Klarheit und Empathie begleite ich beim Perspektivwechsel und dabei, in jeder Herausforderung Handlungsmöglichkeiten und Chancen zu erkennen, Verantwortung für den eigenen Weg zu übernehmen. Meine Intuition, meine Lebenserfahrung sowie meine positive Grundeinstellung sind weitere Kompetenzen, die mich bei meiner Arbeit unterstützen.

„Mich interessieren die Menschen mit Ihren Kompetenzen und Potentialen und ich liebe das, was ich tue.“

ERFAHRUNGEN

  • Profectio seit 2007
  • 20 Jahre Projektleitung, Moderation und Coaching
  • 10 Jahre Beratung Change Management, Konfliktmanagement und Führungsentwicklung
  • 10 Jahre Trainerin Change Management, Konfliktmanagement und Führungsentwicklung
  • 3 Jahre verantwortlich für Führungskräfteentwicklung

QUALIFIKATIONEN

  • Mediation und Konfliktmanagement in Wirtschaft und Arbeitswelt
    Akademie der Ruhr Universität Bochum
  • Change Management
    Demos GmbH, Frankfurt
  • Coaching
    Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP), Düsseldorf
  • CTW Hypnose (Cybernatic Trans Works)
    Institut für angewandte Hypnose, Mettmann
  • Neurowissenschaften

AUSWAHL MEINER PROJEKTE

  • Change Management
    • Effizienzsteigerung
    • Auslagerung administrativer Tätigkeiten
    • Diverse IT Projekte (Einführung neuer Systeme und Prozesse, Erweiterung der vorhandenen Programme, Migration)
  • Coaching von Führungskräften
    • Rolle und Verantwortung einer Führungskraft
    • Ausweitung des Verantwortungsbereichs
    • Veränderungsmaßnahmen/Konfliktbearbeitungen
  • Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Veränderung der Führungskultur sowie zur Führungskräfteentwicklung über mehrere Hierarchieebenen
  • Mediation – Konflikte auf unterschiedlichen Führungsebenen

AUSWAHL MEINER KUNDEN